• Sichere Zahlung mit Klarna, Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung
  • Schnelle Lieferung in 1 - 3 Werktagen
  • Kostenloser Umtausch innerhalb von 14 Tagen
  • Bequemer Returendienst über unser Onlineportal

BARRIE

Das schottische Mode-Label Barrie besticht mit luxuriöser Kaschmir-Mode für Damen und Herren. Die aufwendigen 3D-Stickereien ihrer Kollektionen sind ebenso beeindruckend, wie die farbenfrohen Details. Ob Pullover, T-Shirts, Röcke oder Hosen: Die Kombination aus hochwertigen Materialien und einzigartigen Designs begeistert Träger*innen weltweit. Barrie ist eine der ältesten Kaschmirfabriken in Schottland. Die Fabrik, die sich zunächst auf die Herstellung von Strümpfen konzentrierte, wurde 1903 in Hawick gegründet. Im Jahr 1920 spezialisierte sich das Unternehmen auch auf die Herstellung von Kleidung, insbesondere von T-Shirts und Pullovern. Chanel erwarb Barrie, einen langjährigen Kunden, im Jahr 2012. Seit 2018 hat der Franzose Augustin Dol-Maillot den kreativen Teil des Luxus-Labels Barrie übernommen.

DESIGNER DELIGHT

Sei bei den Fashion Shows in Paris und Mailand dabei, freu Dich schon im Voraus auf kommende Kollektionen, und ergattere endlich Dein Lieblingsteil. Der loui.rocks Newsletter hält Dich up-to-date, damit Du immer weißt, was es bei uns im Shop oder in der Modewelt Neues gibt.

Melde Dich hier für den Newsletter an

GET OUR FAVORITE BARRIE LOOK

Denim Cashmere and Cotton Skirt – Minirock aus Kaschmir

Größe
Größe
color
color

Das schottische Mode-Label Barrie besticht mit seiner luxuriösen Kaschmir-Mode für Damen und Herren. Die aufwendigen 3D Stickereien ihrer Kollektionen überzeugen ebenso, wie die bunten verspielten Details. Ob Pullover, T-Shirts, Röcke oder Hosen, das Zusammenspiel aus hochwertigen Materialien und einzigartigen Designs begeistert Träger*innen weltweit.

Barrie - das Mode-Label aus Schottland

Das Luxus-Label Barrie ist eines der ältesten Kaschmir-Fabriken, die es in Schottland gibt. Die Fabrik, die sich im Übrigen vorerst nur auf die Produktion von Strümpfen beschränkte, wurde im Jahr 1903 in Hawick gegründet. Im Jahr 1920 spezialisierte sich die Company dann auch auf die Herstellung von Kleidung, insbesondere auf T-Shirts und Pullover.

Chanel übernimmt Barrie

Barrie legte schon damals sehr viel Wert auf Tradition und eine besondere Arbeitstechnik. Somit belieferte das Unternehmen aufgrund der hohen Qualität und der besonderen Verarbeitung die größten Namen in der Modebranche. Chanel übernahm Barrie, einen langjährigen Kunden, im Jahr 2012. Seit 2018 übernimmt der Franzose Augustin Dol-Maillot den kreativen Part des Luxus-Labels Barrie.

Streetwear und Handwerkskunst: Barries Kreativdirektor Dol-Maillot

Der Kreativdirektor Dol-Maillot hat eine große Vorliebe für Streetwear und bringt diese überzeugend in die Kollektionen des schottischen Labels Barrie ein. Der junge Designer, der im Jahr 1989 geboren wurde, hat sein eigenes Atelier im schönen Paris. Dort fokussiert er sich darauf, die Arbeitsprozesse in der Produktionsstätte in Hawick zu optimieren. Hier finden die Prozesse, die über 40 Arbeitsgänge bei einem einzigen Produkt benötigen, zu 80% in Handarbeit statt. Auch werden die Kleidungsstücke auf Bentley-Baumwoll-Strickmaschinen gestrickt.

Barries farbenfrohe Knitwear mit aufwendigen 3D-Mustern

Die Fashion von Barrie, die hauptsächlich aus Cardigans, T-Shirts und Accessoires besteht, zeichnet sich besonders durch die auffälligen Farben und die aufwendig gearbeiteten 3D-Muster aus. Die feine Knitwear ist von weiblich verspielt bis sportlich lässig ausgelegt. Ob in Grau, Blau, Rosa, Beige oder Schwarz - die Kaschmir-Kollektionen überzeugen mit farbenfrohen Designs und verspielten 3D-Details. Ready-to-Wear in jeder Jahreszeit: Die Barrie Knitwear eignet sich hervorragend für frische Frühlings- und Sommer-Looks.